Pflanzenkläranlagen - Rainer Bewersdorff

Pflanzenkläranlagen

Nachhaltige und kostengünstige Wasserkonzepte

Ob Campingplatz, Einsiedlerhof, Ausflugsgastätte oder Industrieflächen, überall fallen Abwässer an. Der nächste Kanal ist häufig viel zuweit entfernt, als dass es sich rechnen würde, einen Anschluß zu legen. Hier bietet sich seit vielen Jahren und von allen öffentlichen Stellen unterstützt, die Wasserklärung durch bewachsene Bodenfilter an.

Die anfallenden Abwässer werden entweder in einer Drei-Kammer-Grube oder einer Rottegrube vorgereinigt, das übrige Abwasser wird mittels Pumpe in ein genau abgestimmtes Pflanzenbeet eingeleitet, durchfließt dieses und läuft über einen Kontrollschacht in einen Graben (Vorfluter) oder versickert.
Die Reinigungsergebnisse sind so gut, dass selbst Großstädte ihre Abwässer so reinigen. Das gereinigte Wasser ist glasklar, geruchsfrei und nach Rückständen untersucht, ohne Beanstandung.

Vom Einfamilienhaus bis zur Industrieanlage läßt sich für jede Problemstellung eine kostengünstige Lösung finden. Die Anlagen sind ohne Geruchsbelästigung, auch nahe an Wohnobjekten zu bauen, sie fügen sich sehr gut in die bestehende Landschaft ein und sind sehr einfach zu warten. Die Lebensdauer unserer Anlagen liegt jenseits von 15 Jahren, abhängig von der Schmutzlast. Die Erneuerung des Bodenfilters ist sehr einfach durchführbar, es entstehen keine schwer zu entsorgenden Abfälle. Die Kosten sind gering zu nennen.

Bitte fordern Sie unsere Referenzliste an. Wir erarbeiten gerne Ihre individuelle Lösung.

Garten und Landschaftsbauer Rainer Bewersdorff

Wenn Sie Fragen haben oder schon konkrete Wünsche rufen Sie uns gerne an!

+49 9728 1221 oder

Schreiben Sie uns